Austausch im Rahmen des EU-Projekts „Snapshots from the Border"

Traiskirchner Delegation auf Austauschbesuch in Maribor

Empfang im Rathaus: Projektleiterin lna Prezelj, Stadtvertreter Zeljko Milovanovic, Amtsdirektor Matjaž Likar und Vizebürgermeisterin Alenka Iskra heißen GR Fruzsina Lazar, Bgm. Andreas Babler, Projektleiterin Irene Kari und GR Norbert Ciperle in Maribor herzlich willkommen.
© Stadtgemeinde Traiskirchen

Bei dem zweitägigen Besuch ging es um den Austausch von Best Practice-Modellen und Vorstellung von Projekten und Initiativen im Bereich Integration, Stadtentwicklung, sozialem Wohnbau und Jugendarbeit. Langfristiges Ziel des Projekts ist die Stärkung der Zusammenarbeit und Vernetzung von Kommunen und Organisationen um geeignete politische Maßnahmen auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene zu finden und um deren koordinierte und wirksame Umsetzung.