Stadtbibliothek öffnet am 18. Mai wieder ihre Pforten

Stadtbibliothek öffnet am 18. Mai
© Stadtgemeinde Traiskirchen

Für die kontaktlose Rückgabe der Medien wird vor dem BiZENT von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 14 Uhr eine Rückgabebox aufgestellt, in der Sie Ihre Medien einwerfen können.
Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit, wenn keine zusätzliche Ausleihe geplant ist. Sie helfen uns damit, den erwarteten großen Besucherandrang an den ersten Öffnungstagen zu vermeiden.

Bitte nutzen die Möglichkeit der Vorbestellung – Medienpakete auf Wunsch

Wir ersuchen Sie um Vorbestellung der gewünschten Medien. Das komplette Angebot finden Sie auf unserer Website www.traiskirchen.bvoe.at unter dem Punkt Medienrecherche. Vorbestellungen sind auch gerne telefonisch unter +43 (0)2252/508 521 15 oder per E-Mail stadtbibliothek(at)traiskirchen.gv.at möglich. Auf Wunsch stellt das Team der Stadtbibliothek Ihnen auch eigene Medienpakete zusammen mit Krimis, Gesellschaftsromanen, Bilderbüchern, Erstlesebüchern, usw.

Zusätzliche Öffnungszeiten für Risikogruppen

Die Öffnungszeiten sind wieder so wie gehabt: Montag von 8 bis 13 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 14 bis 19 Uhr und Samstag von 9 bis 12 Uhr. Zusätzlich haben wir speziell für Personen der Risikogruppen auch Mittwoch und Freitag von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Um die Gesundheit von uns allen zu gewährleisten, beachten Sie bitte die folgenden Auflagen:

  • Bitte um Einhaltung des Mindestabstands von 1 Meter.
  • Das Betreten der Bibliothek ist nur nach Aufforderung und mit Mund- und Nasenschutz möglich.
  • Bitte um Handdesinfektion an unseren Hygienestationen.
  • Die Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmn gelten für alle BesucherInnen, auch für Kleinkinder. Kinder unter 12 Jahren dürfen die Bibliothek nur in Begleitung eines Erwachsenen besuchen.