Stadtgemeinde Traiskirchen

Museumsfrühling in Traiskirchen

Museumsfrühling in Traiskirchen
Mühlbach-Connection: Eine Radtor auf den Spuren der zwölf Mühlen Traiskirchens © Robert Eichinger

Erstmals wird die vom Mühlbach-Experten Heinrich Tinhofer erstellte „Mühlbach-Connection“ angeboten – eine Fahrradtour entlang des Mühlbachs auf den Spuren der zwölf Mühlen Traiskirchens. Ein Tourguide entführt die Radfahrer dabei in die Welt der Getreide- und Mahlmühlen und zeigt etwa die letzten Zeichen einer Mühle beim Schloss Tribuswinkel sowie die Pracht der Ferschner-Mühle in Traiskirchen. 

Ergänzt wird das Outdoor-Programm  durch Stadtführungen in Traiskirchen. Aufgeteilt in einen östlichen Teil zwischen Hauptplatz und Stadtpark und einen westlichen zwischen Lokalbahn und Kadettenschule erläutern Pädagogin Christiane Brüstl und Kulturstadtrat Johannes Herbst in dieser „Zeitreise“ die abwechslungsreiche Geschichte der Stadt und präsentieren dazu historische Fotos aus dem Stadtarchiv. 

Auch Tribuswinkel bewegt - Pro Tribus-Obmann Friedrich Schmit nimmt die Interessierten mit auf eine Reise durch die Vergangenheit der Gemeinde. 

Anmeldung für Veranstaltungen

Bei allen Veranstaltungen ist unbedingt eine Voranmeldung erforderlich, da es begrenzte Teilnehmerzahlen gibt. Eintritt frei!

Anmeldungen unter office(at)twfv.at oder +43 (0)664 34 55 349

Mühlbach-Connection – eine geführte Radtour auf den Spuren der zwölf Mühlen im Stadtgebiet

Start/Treffpunkt: Tribuswinkel, Ecke Badnerstr./Sängerhofgasse

Dauer: 2 Stunden, Strecke: 8 km,

Endpunkt: Museum Traiskirchen, für Kinder ab 12 Jahren

Eigenes Fahrrad nötig

10 Uhr/ 14 Uhr

Zeitreise Traiskirchen – geführte Spaziergänge durch die Stadt

Route 1

Start/Treffpunkt: Traiskirchen, Hauptplatz 12

Dauer: 1,5 bis 2 Stunden, max. 10 Personen

10 Uhr/ 14 Uhr

Route 2

Start/Treffpunkt: Traiskirchen Bahnhof WLB

Dauer: 1,5 bis 2 Stunden, max. 10 Personen

10 Uhr/ 14 Uhr

Zeitreise Tribuswinkel – ein Kulturspaziergang durch den alten Ortskern

Start/Treffpunkt: Kirchenplatz vor Kirche

Dauer: 1,5 bis 2 Stunden, max. 10 Personen

14 Uhr