Stadtgemeinde Traiskirchen

Ältere Generation in Traiskirchen

Ältere Generation in Traiskirchen
Ein besonderer Höhepunkt sind die eigens organisierten Reisen für die ältere Generation © Stadtgemeinde Traiskirchen

In Traiskirchen gehört Geselligkeit auch im Ruhestand dazu. Die Penionistenverbände der Stadt bieten das ganze Jahr über ein buntes Programm: Vom netten Clubnachmittag über gemeinschaftliches Kegeln, Schwimmen und Gymnastik. Bei den gemütlichen Tanznachmittagen mit Musik kann auch mal eine flotte Sohle aufs Parkett gelegt werden. Außerdem gibt es Ausflüge zu Konzerten und Theateraufführungen in der Umgebung.

Seniorenurlaube

Ein besonderer Höhepunkt sind aber sicher die eigens organisierten Reisen für die ältere Generation. So gab es etwa einen Besuch bei den Wildkatzen Frieda & Carlo im Nationalpark Thayatal oder es ging zur Dirndlblüte im Pielachtal. Schon seit vielen Jahren ist die Sommerfrische beim „Ramswirt“ in Kirchberg am Wechsel für viele ein Fixpunkt. 

Die Stadtgemeinde Traiskirchen unterstützt diese Aktion, um auch älteren MitbürgerInnen kostengünstige Urlaubstage in vertrauter Gemeinschaft zu ermöglichen. Die Aktion erfreut sich großer Beliebtheit – auch heuer waren wieder alle Plätze ausgebucht.

Sie wollen das nächste Mal dabei sein? Anmeldungen werden gerne bei den Vertretern der Pensionistenverbände oder im Sozialamt ab Jänner für die Urlaubsaktion des laufenden Jahres entgegengenommen.

 

Aktiv-Café - Das Traiskirchner Generationencafé

Für alle, die zusammen etwas erleben wollen!

Das Aktiv-Café im BiZENT Traiskirchen erfindet sich bei jedem Termin neu - so tritt es einmal als Heuriger, Quizshow oder auch als Wunschkonzert zum Mitmachen auf. GRin Hilde Mayer und ihr Team aus Ehrenamtlichen lassen sich jedes mal wieder etwas besonderes für Sie einfallen. Zusätzlich werden Sie mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen verwöhnt. Pssst - manchmal schummelt sich aber auch ein G`spritzter dazu und sorgt für rundum gute Stimmung. Wann das nächste Aktivcafé stattfindet, finden Sie in unserem Veranstaltungskalender oder in der Gemeindepost.

Demenz Selbsthilfegruppe

Die Zahl der von Demenz betroffen Menschen steigt. Das Leben mit Demenz stellt die Betroffenen vor viele Probleme. Sie fühlen sich oft nicht verstanden und ausgegrenzt und leiden unter der Reaktion ihres Umfeldes. Demenz betrifft aber auch die Bezugspersonen: die Familie oder Freundinnen und Freunde. Der Umgang mit Demenzerkrankten kann sehr herausfordernd und kräfteraubend sein. Darum ist es wichtig, frühzeitig seine Grenzen zu erkennen und zu handeln. Uns ist es wichtig, Betroffene als auch Angehörige in dieser Situation bestmöglich zu unterstützen. 

Bei unseren Infoabenden hat eine Demenz-Expertin über erste Anzeichen, Symptome, Ursachen, Verlauf und die drei Stufen der Demenz informiert. Für eine regelmäßig stattfindende Selbsthilfegruppe stellt die Stadt Expertise und Raum zur Verfügung. Hier werden betroffene Angehörige von einer Expertin unterstützt und können Erfahrungen austauschen. Die Termine der Selbsthilfegruppe finden Sie am Ende der Seite. 

Pensionistenverbände Traiskirchen

Hier finden Sie alle Kontaktdaten zu den Pensionistenvereinen in Traiskirchen:

Kontaktdaten Pensionistenvereine

Verein

Kontaktperson

Telefonnummer

E-Mail

Pensionistenverband Ortsgruppe Traiskirchen

Elfriede Umschaden

+43 (0)699 140 50 305

elfi.umschaden(at)gmail.com

Pensionistenverband Ortsgruppe Möllersdorf

Gertraud Mücke

+43 (0)2252 54 055

-

Pensionistenverband Ortsgruppe Tribuswinkel

Johannn Steiger+43 (0)680 40 50 301

steiger1951(at)gmx.at

Seniorenbund TraiskirchenJosef Oberger+43 (0)664 27 10 510noesbtraisk(at)gmail.com