Stadtgemeinde Traiskirchen

Suche

Schnellnavigation

Neuigkeiten

Überblick

Logo: Natur im Garten

Traiskirchen ist jetzt eine „Natur im Garten“-Gemeinde

In der letzten Gemeinderatssitzung wurde der einstimmige Beschluss gefaßt, „Natur im Garten“-Gemeinde zu werden. Damit verpflichtet sich Traiskirchen dazu, naturnahe und lebenswerte Lebensräume zu schaffen. Die öffentlichen Grünräume werden ohne chemischsynthetische Pestizide und Düngemittel sowie ohne Torf gepflegt. Über die gestalteten Grünräume hinaus achtet eine „Natur im Garten“-Gemeinde selbstverständlich auch auf Naturräume, erhält ökologisch wertvolle Elemente wie Streuobstwiesen und fördert Pflanzen- und Tiervielfalt.
Leiterin der Nachhaltigkeits-Abteilung DIin Elisa Wrchowszky und STR DIin Sandra Akranidis-Knotzer besprechen einen Plan

Stadt Traiskirchen schiebt mit Bausperre ungezügelten Betriebsbauten Riegel vor

In der aktuellen Sitzung des Gemeinderats wurde eine befristete Bausperre für Bereiche des Betriebsgebiets Autobahn-Anschluss Traiskirchen beschlossen. Die Bausperre erstreckt sich über rund 12 ha über Teilbereiche der Katastralgemeinden Tribuswinkel, Wienersdorf und Oeynhausen. Damit soll eine vorausschauende Siedlungsentwicklung am Betriebsgebiet Autobahn-Anschluss Traiskirchen sichergestellt werden.
Sportstadtrat Mag. Norbert Ciperle, Traiskirchen LIONS Jugendobmann Paul Handler, Traiskirchen LIONS UKJ-Obmann Ernst Nemeth, Traiskirchen LIONS Jugendobmann Stellvertreter Michael Schwabl, Bürgermeister Andreas Babler

Stadt sichert Basketball Zukunft

Die Stadt macht sich für die Traiskirchen LIONS stark. In der aktuellen Gemeinderatssitzung wurde ein Grundsatzbeschluss für den Basketball-Traditionsverein gefasst. Damit soll die Förderung für die Basketballer erhöht und bei der Gründung einer eigenen GmbH unterstützt werden. Diese muss gegründet werden, weil der Österreichische Basketballverband allen Vereinen der höchsten Spielklasse vorschreibt, den Spielbetrieb der Superliga in eine Kapitalgesellschaft auszulagern.
Landkarte mit Brückensperre zwischen Melkergasse und Adolf Schärf-Straße, Umleitung über Hochmühlstraße und Siegfried Marcus-Straße

Fußgängerbrückensanierung Adolf Schärf-Straße

Die Fußgängerbrücke zwischen der Adolf Schärf–Straße und der Melkergasse bleibt im Bereich des Mühlbachs wegen Bodenuntersuchungen voraussichtlich von 5. Juli bis 6. Juli 2022 gesperrt.

What Can Be Done? Praktiken der Solidarität - Kunst im öffentlichen Raum

Ein Ausstellungsparcours von 9. Juli bis 25. September 2022 mit neun internationalen künstlerischen Positionen im öffentlichen Raum von Traiskirchen, setzt sich mit dem Umgang gesellschaftlicher Problemstellungen und den unterschiedlichen Praktiken der Solidarität auseinander. Gleichzeitig können Sie dem Blick auf einen Ort aus der Sicht von Menschen nachspüren, die auf jene Solidarität angewiesen sind.
Eine Gruppe Menschen beim Weinfest.

Endlich wieder Weinfest

Es ist wieder so weit: Ab 1. Juli laden die Winzer:innen aus Traiskirchen und der Thermenregion zum Traiskirchner Weinfest. Das Ambiente des malerischen Stadtparks, aber auch die Spitzenweine und das abwechslungsreiche Programm sind für viele Weinfestfans mehr als nur einen Besuch wert.
Der Impfbus kommt am 9. Juli von 15 bis 18 Uhr zum Hauptplatz Traiskirchen.

Impfmöglichkeiten in Traiskirchen

Der Impfbus macht am 9. Juli wieder halt in Traiskirchen - Einfach ohne Anmeldung vorbeikommen und impfen lassen!
Julia Gurnhofer, GRin Karin Blum und Bgm. Andreas Babler präsentieren das neue Pickerlheft

Pickerlalbum lädt zur Entdeckungsreise durch Traiskirchen

Auf die Pickerl, fertig, los - Traiskirchen präsentiert ein eigenes Pickerlablum. Mit Jojo und Castor, den beiden Maskottchen des Pickerlalbums, geht es auf Erkundungstour durch die Stadt. Diese Woche wird das Pickerlalbum an 850 Kinder in der Stadt verteilt. Die Pickerl gibt es gratis in sieben verschiedenen Sammelstellen und für fehlende Pickerl werden eigene Tauschbörsen veranstaltet.
3 Kinder lesen in Liegestühlen ein Buch

Lesefest der Stadtbibliothek Traiskirchen

Letzten Sonntag fand im Schlosspark Tribuswinkel das erste Lesefest statt. Mit einem sehr abwechslungsreichen Programm mit Autorin Lena Raubaum, Illustrator Lukas Vogl, Märchenerzähler Josef Mitschan und unterschiedlichen Bastelstationen. Viele große und kleine Besucher:innen waren bei der Premiere des Lesefests dabei.
Eröffnung Skatepark am 30. Juni.

Skatepark 2.0

Unser Skatepark hinter dem aqua splash wurde neu gestaltet und wird jetzt mit einer großen Party eingeweiht! Kommt vorbei am 30. Juni von 17 bis 21:30 Uhr.
Die Mitglieder des Sportklubaktivity und STR Norbert Ciperle halten eine Regenbogenfahne

Traiskirchen zeigt Flagge für Respekt, Diversität und Inklusion

Ein weithin sichtbares Zeichen der Solidarität mit der LGBT-Community hat Integrationsstadtrat Norbert Ciperle gemeinsam mit den Sportler:innen des Sportclub Aktivity gesetzt. Ihr Besuch im Rathaus zum Aufbruch zu den Special Olympics Sommerspielen wurde gleich dazu genutzt, um vor dem Rathaus die Regenbogenflagge zu hissen. Als Zeichen des Respekts und des Miteinanders, gegen Diskriminierung und für Inklusion.
Gruppenbild mit GRin Karin Blum, GRin Tamara Pichler, Bgm Andreas Babler und Jugendlichen

Happy Birthday JUZ-Komet

Das Jugendzentrum Komet feierte dieser Tage seinen 14. Geburstag. Dies nahmen über 40 Jugendliche zum Anlass, gemeinsam mit Obfrau GRin Karin Blum und den Komet-Betreuer:innen ausgiebig bei Virgin Cocktails, Snacks, Billard-Turnier und Partymusik zu feiern. Auch Bürgermeister Andreas Babler und Jugend-GRin Tamara Pichler ließen es sich nicht nehmen, bei der Feier
vorbeizuschauen und zu gratulieren.

Eingeschränkter Parteienverkehr im Rathaus und den Außenstellen am 17. Juni 2022

Aufgrund unseres Betriebsausfluges ist der Parteienverkehr am 17. Juni 2022 nur eingeschränkt verfügbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Grafik: Ferienspiel Traiskirchen

Ferienspiel 2022 in Traiskirchen

Der Sommer ist nah! Sport, Spaß und Spiel gibt es auch heuer wieder. Musik, Forschung und Natur sorgen für Spannung pur. Das Traiskirchner Ferienspiel geht in eine neue Runde und bietet bunte Abwechslung für Kinder und Jugendliche.

Badner Bahn: Streckenmodernisierung im Sommer 2022

Die Urlaubs- und Ferienzeit im Sommer ist auch auf der Strecke der Badner Bahn eine intensive Zeit für Modernisierungsmaßnahmen. Die Baumaßnahmen bringen auch betriebliche Einschränkungen mit sich. Bitte informieren Sie sich im nachfolgenden Überblick.
4 Polizist:innen und Schüler:innen der VS Traiskirchen

Aktion „Sicherer Schulweg“

Am 24. Mai fand in der Volksschule Traiskirchen die Aktion „Sicherer Schulweg“ statt. In den frühen Morgenstunden trafen sich Schüler der dritten und vierten Schulstufe mit der Direktorin und der durchführenden Polizei. Definiertes Ziel war es, das eigene Verhalten anzupassen und die Probleme hinsichtlich Verkehr und Umwelt auch aus der Perspektive der Schulkinder zu sehen.
Mit viel Kinderlachen und einer tollen Zaubershow von Zauberer Morelli wurde die Spielplatzeröffnung gefeiert © Stadtgemeinde Traiskirchen

Eins, Zwei, Drei: Der Ziegelspielplatz in der Eigenheimsiedlung ist eröffnet

Nach nicht einmal einem Jahr Bauzeit haben wir Ende Mai den neuen Ziegelspielplatz in der Eigenheimsiedlung eröffnet. Mit einer großen Feier mit sehr vielen kleinen und großen Besucher:innen. Vor der Planung des neuen Spielplatzes haben wir die Kinder selbst befragt, was sie sich für ihren neuen Spielplatz wünschen. Ganz oben auf der Wunschliste: ein cooles Baumhaus.
Grafik der Umleitung über  W. v. d. Vogelweide-Straße – Hochmühlstraße – K. Adlitzer-Straße

Brückensanierung Mühlgasse - Erneute Sperre ab 1. Juni 2022

Die Mühlgasse bleibt im Bereich des Mühlbachs von Mühlgasse 7 bis 12 in beiden Richtungen wegen der unaufschiebbaren Brückensanierung voraussichtlich von 4. Juli bis 2. September 2022 gesperrt. Zusätzlich wird vor der Sanierung noch eine Gasleitung verlegt, warum die Brücke bereits ab 1. Juni gesperrt wird.
vlnr: Alexandra Dobo, Monika Husar, Jörg Koppensteiner, Ursula Kohl, Günther Kohl, Mathias Kohl, Vize-Bgm. Franz Gartner und Marlies Hofer Wer noch am Bild fehlt: Victoria Efferl (ganz neu im Team), Silvia Posset, Gertraud Mader, Rodika Faur

Traiskirchens Café Arkadia ist beliebtestes Brunch- und Frühstückslokal Niederösterreichs

Das Café Arkadia im Herzen der Stadt ist schon seit vielen Jahren bei den beliebtesten Cafes Niederösterreich im Rennen. Letztes Jahr ging sich das Siegerpodest knapp nicht aus und es landete auf dem zweiten Platz. Dieses Jahr hat der Familienbetrieb beim Falstaff-Voting die meisten Stimmen erhalten und wurde zum beliebtesten Frühstücks- und Brunchlokal Niederösterreichs gekürt. Herzliche Gratulation!
Bgm Andreas Babler und STR Markus Tod halten das WACA-Gütesiegel in Bronze in den Händen

Traiskirchen ist die erste Stadt Österreichs mit barrierefrei zertifizierter Website

Die Website der Stadtgemeinde Traiskirchen wurde mit einem WACA-Zertifikat (Web Accessibility Certificate Austria) in Bronze ausgezeichnet. An der Website wurde in den letzten Monaten intensiv gearbeitet, um sie an die umfangreichen Richtlinien der Barrierefreiheit anzupassen. Als erste Stadt in Österreich hat Traiskirchen damit eine Zertifizierung erhalten, die die optimale Zugänglichkeit und den barrierefreien Zugang für alle Nutzer:innen belegt.