Stadtgemeinde Traiskirchen

Neuigkeiten

Überblick

Tribuswinkler Kindergartenkinder freuen sich über neue Bäume

Tribuswinkler Kindergartenkinder freuen sich über neue Bäume

Auf Wunsch engagierter Eltern und der Kindergartenleiterin, Frau Zerzawy, wurden von den Traiskirchner StadtgärtnerInnen vier Winterlinden vor dem Kindergartengebäude in der Badener Straße gepflanzt.
Traiskirchen zeigt Flagge für Respekt, Toleranz und Vielfalt

Traiskirchen zeigt Flagge für Respekt, Toleranz und Vielfalt

Als weithin sichtbares Zeichen der Solidarität mit der LGBT-Community hat Bgm. Andreas Babler heute mit Integrationsstadtrat Norbert Ciperle und anderen Stadtvertretern ein klares Statement gesetzt. Vor dem Rathaus wurde eine Regenbogenfahne gehisst, als „Zeichen des Respekts und des Miteinanders, gegen Diskriminierung und Stigmatisierung“, so Bgm. Andreas Babler.
Umstellung der Eislaufplatzbeleuchtung auf energieeffiziente LED

Umstellung der Eislaufplatzbeleuchtung auf energieeffiziente LED

Am Eislaufplatz wurden die alten Gasentladungslampen gegen effiziente LED-Leuchten getauscht. In Zukunft wird mit der neuen LED-Beleuchtungsanlage mit weniger Energie mehr Lichtstärke produziert. Und gleichzeitig die Umwelt geschont.
Schutz der Platane in Tribuswinkel

Schutz der Platane in Tribuswinkel

Schon seit einiger Zeit hat die Nutzung als Parkplatz eine negative Wirkung auf den mehr als 200-jährigen Baum auf dem Vorplatz des Schloss Tribuswinkel gezeigt. Dem wollten wir entgegenwirken und überlegten, wie wir beste Bedingungen für unser Naturdenkmal schaffen können. Die Arbeiten zur Rettung des 25 Meter hohen Baums vor dem Schloss Tribuswinkel sind nun abgeschlossen.
Sonderbriefmarke Thermenregion

Sonderbriefmarke Thermenregion

In der Serie „Weinregionen Österreichs“ steht diesmal die Thermenregion im Mittelpunkt. Als Motiv dient die Urbanuskapelle auf der Mandelhöhe, der höchsten Erhebung Traiskirchens und wohl eine der besten Rieden der Region.
Veranstaltungs-Checker - Welche Veranstaltungen können derzeit wie stattfinden?

Veranstaltungs-Checker - Welche Veranstaltungen können derzeit wie stattfinden?

Mit dem Veranstaltungs-Checker bekommen Sie einen raschen Überblick, welche Regeln derzeit für Zusammenkünfte nach der Covid-19-Öffnungsverordnung gelten. Hier erfahren Sie - rechtlich unverbindlich und vereinfachend - ob eine Zusammenkunft erlaubt ist und welche Vorgaben eingehalten werden müssen.
Museumsfrühling in Traiskirchen

Museumsfrühling in Traiskirchen

„Museum bewegt“ lautet das Motto des Museumsfrühlings Niederösterreich am 30. Mai. Auch das Museum Traiskirchen wird seine Besucher heuer einladen, in mehreren Streifzügen die Stadt genauer zu erkunden. Und zwar entweder mit dem Rad oder zu Fuß.
Vanessa Dulhofer erreichte 3. Platz bei STARMANIA

Vanessa Dulhofer erreichte 3. Platz bei STARMANIA

Unsere Traiskirchnerin Vanessa Dulhofer erreichte unter 1.700 KandidatInnen in der ORF-Castingshow STARMANIA den 3. Platz. Wir gratulieren ihr im Namen von so vielen Menschen, die Vanessa durch ihre starke Stimme und ihre vielen beeindruckenden Auftritte begeistert hatte.
Ferien zu Hause

Ferien zu Hause

Unbeschwerte Ferientage zu Hause verbringen? Unsere Aktion Ferien zu Hause macht es möglich. Von 26. Juli bis 13. August wird Traiskirchner Kindern wieder viel Spiel, Spaß und Betreuung geboten. Anmeldungen sind bis 2. Juli im Bürgerservice möglich.
Traiskirchen nimmt weitere Freiluftklassen in Betrieb

Traiskirchen nimmt weitere Freiluftklassen in Betrieb

Die 1. Freiluft-Schulklasse der Stadt hat Bgm. Andreas Babler bereits vor einem Jahr in der VS Traiskirchen ins Leben gerufen. Nun wurden auch die anderen Volkschulen im Stadtgebiet mit den eigens angefertigten Palettenbau-Schulklassen ausgestattet. Da im Freien das Infektionsrisiko viel geringer ist, ist dies ein pragmatischer Schritt, um die Kindern wieder zurück in die Schulen zu bringen. Im Freien haben die SchülerInnen genug Platz, die Abstandsregeln einzuhalten und das Lernen fühlt sich gleich ganz anders an.
Impfstraße Traiskirchen

Impfstraße Traiskirchen

Die Impfungen laufen in ganz Österreich weiter. Mehrsprachige Infos zur Corona-Schutzimpfung finden Sie hier.
Updates zu Corona Maßnahmen in unserer Stadt

Updates zu Corona Maßnahmen in unserer Stadt

Hier finden Sie die neuesten Informationen und Maßnahmen in Traiskirchen. Laufend aktualisiert und ergänzt.
Jetzt buchen: Neue Impfstraßentermine in Traiskirchen ab dem 20. April

Jetzt buchen: Neue Impfstraßentermine in Traiskirchen ab dem 20. April

"Falls ihr in eurer Familie, im Bekanntenkreis etc. jemanden kennt, der/die für die neu freigegebenen Personengruppen (siehe Beitrag) impfberechtig ist, bitte schnell weitersagen und anmelden", ruft Bgm. Andreas Babler zur Impfanmeldung auf. Die Buchung der Termine ist ab sofort möglich.
Rettung der Platanen im Schlosspark Tribuswinkel

Rettung der Platanen im Schlosspark Tribuswinkel

Endlich ist es so weit: Die Arbeiten zur Rettung unserer großen Platanen, die jeweils als eigenes Naturdenkmal ausgewiesen sind, haben begonnen!
Regelungen für die Covid-Osterruhe

Regelungen für die Covid-Osterruhe

Angesichts der aktuellen Corona Situation geht Wien, Niederösterreich und das Burgenland zu Ostern in einen Kurz-Lockdown. Auch in Traiskirchen steigen die Fallzahlen. Bgm. Andreas Babler berichtet in seiner Videobotschaft über die aktuelle Lage und erklärt, welche Maßnahmen in Traiskirchen gegen die rasche Ausbreitung der aktuellen Virusmutationen getroffen werden.
Öffnungszeiten Teststraße zu Ostern - Bauhof startet wieder mit Samstagsöffnung

Öffnungszeiten Teststraße zu Ostern - Bauhof startet wieder mit Samstagsöffnung

Die Traiskirchner Teststraße ist auch über Ostern geöffnet. Am Ostersamstag mit verlängerten Öffnungszeiten von 8 bis 14 Uhr, am Ostermontag ganz regulär von 6 bis 9 Uhr. Und auch der Bauhof ist am Ostersamstag von 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Über 2.000 Personen erhielten in Traiskirchens Impfstraße ihre erste Schutzimpfung

Über 2.000 Personen erhielten in Traiskirchens Impfstraße ihre erste Schutzimpfung

„Was waren das für Tage! So viele hoffende und glückliche Gesichter“, freut sich Traiskirchens Bgm. Andreas Babler über den erfolgreichen Abschluss der ersten Impfwoche in Traiskirchen, bei der von Dienstag bis Samstag über 2.000 Menschen ihre erste Impfdosis erhalten haben.

Ausreisebeschränkungen für Wr. Neustadt

Seit 10. März gelten für die Ausreise aus der Stadt Wiener Neustadt besondere Bedingungen. Aufgrund einer direkten Busverbindung zu Traiskirchen sind diese auch für unsere Bürgerinnen und Bürger interessant.

Traiskirchen stellt allen Kindereinrichtungen Spucktests zur Verfügung

Ab nächster Woche erhält jedes Kindergarten- und Krabbelstubenkind pro Woche drei Spucktests. Der Test kann zuhause im geschützten familiären Rahmen jeweils in der Früh gemacht werden, bevor das Kind in die Kindereinrichtung kommt.
Traiskirchen startet mit Wr. Neustadt gemeinsam als erste große Impfstraße im südlichen NÖ

Traiskirchen startet mit Wr. Neustadt gemeinsam als erste große Impfstraße im südlichen NÖ

Bereits in wenigen Tagen, am 16. März, öffnet die Traiskirchner Impfstraße ihre Tore. „Wir haben uns bereits seit dem Jahreswechsel bemüht, als eine der ersten Städte des Landes gemeinsam mit dem Notruf 144 eine eigene Großimpfstraße in die Stadt zu bringen“, sagt Stadtchef Andreas Babler und freut sich sehr darüber, dass es gelungen ist, in Traiskirchen eine niederösterreichische Pilot-Impfstraße einzurichten.