Unterstützung im Alltag

Unterstützung im Alltag
Das Ehrenamtteam hilft unkompliziert und ohne Verpflichtung © Josh Appel on Unsplash

Wir sind Ehrenamt

Traiskirchen unterstützt hilfsbedürftige und/oder ältere Menschen, die sich über Hilfe und Gesellschaft freuen. Getreu dem Motto „Wir lassen niemanden zurück“,  ist es ein Anliegen der Stadtgemeinde Traiskirchen sich um die ältere Generation ausreichend zu bemühen. So wurde im September 2020 ein kleines, aber feines Ehrenamtsteam ins Leben gerufen,  geleitet von Ehrenamtskoordinatorin Hilde Mayer. Diese Menschen sind bemüht, anderen unter die Arme zu greifen, wenn Hilfe vonnöten ist.

Angebote des Ehrenamtteams

Friedhofsfahrten mit unseren Ehrenamt-MitarbeiterInnen

wir begleiten Sie gerne, wenn Sie Ihre Lieben am Friedhof besuchen möchten. Einmal pro Woche können Sie dieses Angebot gratis nutzen. Egal welcher Friedhof im Ortsgebiet Traiskirchen. Wir begleiten Sie bis zur Grabstelle, helfen beim Kerzerl anzünden und unterstützen ältere & gehbehinderte Menschen, wenn die Wege das erfordern.

Begleitung macht mobil

Fühlen Sie sich manchmal bei Arztbesuchen, Spaziergängen, dem Gang zum Amt oder Ausflügen sicherer in Begleitung?

Gesellschaft und Besuche

Wir leisten Gesellschaft, spielen Karten, Mensch ärgere dich nicht oder basteln und lesen vor. Wir hören zu, erzählen was los ist oder gehen mit Ihnen spazieren. Gerne auch in regelmäßigen Abständen, die unsere Helfer mit Ihnen vereinbaren

Aktiv-Café

Für alle, die zusammen etwas erleben wollen! Das Aktiv-Café ist eine Initiative der Stadtgemeinde Traiskirchen und ein weiteres Angebot des Ehrenamtteams. Sobald es wieder möglich ist, wird das Aktiv-Café monatlich mit wechselnden Themen für alle Interessensgebiete stattfinden.

Natürlich wird bei allen Angeboten stets auf Abstand und das Beachten der derzeitigen Hygienevorschriften geachtet.

Im Alter selbstbestimmt leben

Auch im hohen Alter selbstbestimmt leben und an der Gesellschaft teilhaben, das wünschen sich die meisten Menschen. Sie dabei zu unterstützen, ist zentrales Ziel unserer Seniorenpolitik. Wenn Sie sich über Unterstützung im Alltag oder Gesellschaft freuen, dann kontaktieren Sie mich bitte.

Sie möchten ein bisschen Ihrer kostbaren Zeit verschenken?

Informieren Sie sich in einem unverbindlichen Gespräch über die Möglichkeiten Ihres freiwilligen Engagements.

Ich freue mich auf Ihren Anruf!
+43 (0)664 333 18 56
GR*in Hilde Mayer, Ausschussvorsitzende für ehrenamtliche Tätigkeiten und die ältere Generation