Neuigkeiten

Ferienspiel 2020

Ferienspiel 2020

Auch 2020 bietet das Traiskirchner Ferienspiel wieder vielfältige Freizeitaktivitäten für Kinder. Dieses Jahr in abgespeckter Form, als "Ferienspiel-light" sozusagen.

Picknick im Park

BesucherInnen erwarten bei dem neuen Event im Stadtpark neun Tage Musikgenuss bei freiem Eintritt. Die Palette reicht von Country, Blues, Bluegrass, Austropop, Musik aus den 60er und 70ern bis hin zu elektronischen Beats. Außerdem gibt es ein Familienprogramm mit Kinderzirkus, Puppenspieler und Bauchredner, eine Fotoausstellung und Meditations- und Yogaeinheiten zum Mitzumachen.
Im Zeitraum von 6. Juli bis 9. Oktober 2020 finden in Tribuswinkel Bauarbeiten zur Erneuerung der Trinkwasserleitung und der Hausanschlüsse im Bereich Badener Straße, Pfarrgasse und Kirchenplatz statt. Bitte beachten Sie in diesem Zeitraum die Zeitweisen Sperren und Umfahrungen der jeweiligen Straßen.

Bauarbeiten in Tribuswinkel

Im Zeitraum von 6. Juli bis 9. Oktober 2020 finden in Tribuswinkel Bauarbeiten zur Erneuerung der Trinkwasserleitung und der Hausanschlüsse im Bereich Badener Straße, Pfarrgasse und Kirchenplatz statt. Bitte beachten Sie in diesem Zeitraum die Zeitweisen Sperren und Umfahrungen der jeweiligen Straßen.
Im Zeitraum von 3. Juli bis 30. August 2020 finden auf der B17 und der B212 Sanierungsarbeiten statt. Bitte beachten Sie in diesem Zeitraum die Zeitweisen Sperren und Umfahrungen der jeweiligen Straßen.

Bauarbeiten B 17 und B 212

Im Zeitraum von 3. Juli bis 30. August 2020 finden auf der B17 und der B212 Sanierungsarbeiten statt. Bitte beachten Sie in diesem Zeitraum die Zeitweisen Sperren und Umfahrungen der jeweiligen Straßen.
Die Schwechatau bei der Stadtrandsiedlung

Revitalisierung gelungen - die Schwechatau lebt auf

Die Hochwassersituation hat gezeigt, dass die Ende März abgeschlossenen Rentaturierungs-Maßnahmen aufgehen und die Schwechat wieder frei fließen kann. Der Fluss bewegt sich nun wieder in seinem natürlichen Verlauf und auch in puncto Flora und Fauna hat sich einiges getan. Erste neue Bewohner haben sich bereits eingenistet.
Maskenpflicht fällt

Maskenpflicht fällt

Ab 15. Juni gelten neue Regeln: die Maskenpflicht gilt noch im Gesundheitsbereich, in Öffis und bei Dienstleistern, bei denen der Ein-Meter-Abstand nicht eingehalten werden kann.
Bei der Prämierung des Blumenschmuckwettbewerbes im Kammgarnsaal Möllersdorf werden die schönsten Gärten Traiskirchens ausgezeichnet.

Blumenschmuckwettbewerb 2020

Traiskirchen ist bunt und vielfältig. Das soll auch in diesem Jahr so sein. Deshalb wollen wir auch heuer Blumenschmuck auf Fensterbänken, in Vorgärten und Gärten sowie bei Betrieben auszeichnen. Weiters wird ein Schwerpunkt auf die Natürlichkeit der Gärten gelegt.
Stadtpark Traiskirchen

Baumschnittarbeiten im Stadtpark

Die Naturdenkmäler unserer Stadt werden in regelmäßigen Abständen im Beisein der Bezirksforstbehörde überprüft. Im Zuge einer Überprüfung wurde nun festgestellt, dass im Stadtpark die Fällung von insgesamt 29 Bäumen erforderlich ist. Es handelt sich hierbei um Eschen, Akazien und Götterbäume.

Sauberes Traiskirchen - Vor den Vorhang

Im Zuge der Aktion „Sauberes Traiskirchen“ sind schon BürgerInnen im ganzen Stadtgebiet unterwegs, um Unrat zu sammeln. Ein herzliches Dankeschön diesmal an STR Norbert Ciperle, Johann Gersthofer und Familie Los!
Erste Freiluft-Klasse in Traiskirchen

Zukunftsinvestition in die Bildung

Alle Kinder sollen die gleichen Chancen auf Bildung haben, das ist unser Grundsatz. Deshalb haben wir auch und gerade während der Corona Monate die Zeit genutzt und in die Erhaltung, Modernisierung und Förderung unserer Bildungseinrichtungen investiert. So ist auch die erste Freiluft-Klasse der Stadt entstanden.
aqua splash Traiskirchen eröffnet Badesaison

aqua splash öffnet am 29. Mai für alle

Das Traiskirchner Erlebnisbad aqua splash startet am 29. Mai mit Corona-Auflagen in die diesjährige Badesaison. Geöffnet ist das aqua splash für alle, TagesbesucherInnen als auch SaisonkartenbesitzerInnen, jedoch gilt die Höchstzahl von 1.100 Personen gleichzeitig im Bad. Der Mund-Nasen-Schutz ist im Bereich Kassa, WC und Umkleide zu tragen, die Abstandsregel ist überall einzuhalten.
Ferien zu Hause Traiskirchen

Ferien zu Hause

Unbeschwerte Ferientage zu Hause verbringen? Unsere Aktion Ferien zu Hause macht es möglich. Von 27. Juli bis 14. August wird Traiskirchner Kindern wieder viel Spiel, Spass und Betreuung geboten. Anmeldungen sind bis 3. Juli im Bürgerservice möglich.

Sauberes Traiskirchen 2020

Die ursprünglich geplante Aktion “Sauberes Traiskirchen“ musste wegen der Verordnungen der Bundesregierung aufgrund der Corona Pandemie abgesagt werden. Da die Verordnungen mit 1. Mai gelockert wurden, kann die Aktion nun in besonderer Form durchgeführt werden.
Terminvereinbarung erforderlich bei allen anderen Abteilungen

Terminvereinbarung erforderlich bei allen anderen Rathaus-Abteilungen

Persönliche Vorsprachen sind bei allen anderen Rathausabteilungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Bitte setzen Sie sich vorab telefonisch bzw. per E-Mail mit der jeweiligen Abteilung in Verbindung. Alles, was sich auf diesem Weg nicht klären lässt, kann nach Terminvereinbarung bei einem persönlichen Termin besprochen werden.

Rathaus Bürgerservice ab 18. Mai wieder geöffnet

Für alle Anliegen und Fragen sind die Mitarbeiterinnen des Bürgerservice vorerst von Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 15 Uhr und am Freitag von 7.30 bis 12 Uhr für Sie da. Bei Anliegen in den anderen Rathausabteilungen bitten wir Sie, sich vorab telefonisch bzw. per E-Mail mit der jeweiligen Abteilung in Verbindung zu setzen und was sich auf diesem Weg nicht klären lässt, nach Terminvereinbarung persönlich zu besprechen.
GRin Karin Blum mit Tochter Flora und Stadtbibliotheks-Leiterin Christa Majnek

Gratis Verlängerung der Jahreskarten

„Wir haben die lange Schließzeit genutzt, uns gut für die Zeit der Wiedereröffnung vorzubereiten. Unsere engagierten Bibliothekarinnen haben einen umfassenden Maßnahmenkatalog entwickelt, der ein paar sehr gute Nachrichten für unsere LeserInnen beinhaltet", freut sich Karin Blum, die für die Stadtbibliothek zuständige Ausschussvorsitzende. „Alle Jahreskarten und All-In-Karten werden gratis um 2 Monate verlängert."