Sicherheit steht an oberster Stelle

Neue Schutzhelme in den Fahrzeugen des ASBÖ Traiskirchen-Trumau

Wie nach dem letzten Flohmarkt bekannt gegeben worden ist, kaufte die Dienststelle des ASBÖ Traiskirchen-Trumau von den Einnahmen der Veranstaltung neue Schutzhelme für ihre Fahrzeuge an.
Ende März war es dann so weit und die benötigten Helme trafen zur Freude von allen auf der Dienststelle ein! Natürlich wurde das neue Sicherheitsmaterial von den Mannschaften sofort ausprobiert und für sehr gut empfunden. Für die Sanitäterinnen und Sanitäter ist es sehr wichtig den Eigenschutz im Einsatz zu wahren. Mit diesem Material ist es dem Personal möglich, sich auch bei gefährlicheren Einsätzen sicher bewegen zu können.

Aufgrund von Umbauarbeiten fällt jedoch der nächte Flohmarkt im Frühling aus. Im Herbst findet er wieder, wie gewohnt, am Gelände des ASBÖ Traiskirchen-Trumau statt.