Pflanzung von Lebensbäumen

Ein neuer Baum wird in Traiskirchen gepflanzt
© Stadtgemeinde Traiskirchen

Viele Kinder haben mit ihren Familien an dieser Veranstaltung teilgenommen. Die Kinder durften auch selbst Hand anlegen und mit kleinen Schauferln bei der Pflanzung des Baumes mithelfen. Es gab für jedes Kind ein Erinnerungsgeschenk und im Anschluss konnten sich Groß und Klein bei einem kleinen Imbiss stärken. Im Stadtteil Tribuswinkel war Ortsvorsteherin GR Ingrid Nachtelberger, im Stadtteil Oeynhausen Ortsvorsteher GR Erich Pinker und in Möllersdorf STR Manuela Rommer-Sauerzapf ebenfalls anwesend. Unter anderen haben auch GR Karin Blum, GR Clemens Zinnbauer, GR Norbert Ciperle und GR Josef Riesner bei dieser tollen Aktion begleitend unterstützt.
Gesamt wurden letztes Jahr im Stadtteil Wienersdorf 23 Kinder, in Tribuswinkel 25 Kinder, in Oeynhausen 13 Kinder, in Möllersdorf 43 Kinder und in Traiskirchen 58 Kinder geboren.